Bildungs- und Wissenschaftspolitischer Sprecher

Funktionen in der Landtagsfraktion

  • Obmann im Bildungsausschuss
  • Vorsitzender des Arbeitskreises „Bildung und Wissenschaft“
  • Mitglied des Arbeitskreises „Soziales und Gesellschaftlicher Zusammenhalt“
  • Stellvertretender Vorsitzender der AfD-Fraktion im SLT

Weitere Ämter und Mitgliedschaften

  • Stellvertretender Fraktionsvorsitzender der AfD-Fraktion im Kreistag Mittelsachsen
  • Stellvertretender Bürgermeister der Stadt Großschirma
  • Vorstandsmitglied des AfD-Kreisverbandes Mittelsachsen
  • Landesvorsitzender der Jungen Alternative Sachsen
  • Mitglied der Landesfachausschüsse Familie und Bildung

Meine Schwerpunkte

Bildung

Kinder sind unser aller Zukunft. Sie brauchen eine gute Bildung und verlässliche Strukturen für ihren individuellen Bildungsweg

Wissenschaft

Innovationen aus Sachsen für die Welt. Dafür brauchen wir einen starken Mittelbau an Hochschulen, Technologietransfer in die Wirtschaft und Förderung der Gründerkultur

Kinder & Familien

Familien endlich entlasten! Die Entscheidung für Kinder, aber auch die Entscheidung diese länger zu Hause zu betreuen darf nicht an wirtschaftlichen Faktoren scheitern.

Wie kam ich zur Politik, Was ist meine Motivation?

Ich war schon immer politisch interessiert und habe oft mit dem Gedanken gespielt, politisch aktiv zu werden. Die Eurorettungskrise führte dazu, dass ich die Gründung der AfD 2013 sehr interessiert verfolgt habe, denn Politik ist niemals alternativlos. Auch war ich als Gast auf dem Gründungsparteitag der AfD Mittelsachsen im November 2013 in Freiberg vor Ort und habe dabei festgestellt, dass es sich bei den Mitgliedern um Leistungsträger aus verschiedenen Bereichen unserer Gesellschaft handelte, welche meine politischen Ansichten teilten. Ich trat prompt in die AfD ein und habe es bis heute nicht bereut.

© Copyright - MdL Dr. Rolf Weigand │ AfD Sachsen