MdL Dr. Rolf Weigand │ AfD Sachsen

Meine Schwerpunkte

Stärkung von Ehe und Familie

  • Erhaltung des klassischen Familienmodels
  • Begrüßungsgeld für Kinder
  • Echte Wahlfreiheit für Eltern in der Kinderbetreuung – Landeserziehungsgeld deutlich erhöhen
  • Kleine Kita-Beiträge und vernünftige Personalschlüssel
  • Keine Frühsexualisierung von Kindern
  • Ende der Gender-Ideologie

Bessere Bildung

  • Verbesserung der Arbeitssituation von Erziehern und Lehrern
  • Bindung von Lehrkräften an den Freistaat
  • Lehramtsausbildung verbessern
  • keine Kürzung von Schulstunden
  • Oberschulen stärken – für unsere Fachkräfte von morgen
  • Seiteneinsteiger nicht zementieren
  • Befristungen von wissenschaftlichem Personal an Hochschulen reduzieren

Stärkung des ländlichen Raumes

  • Schulstandorte erhalten
  • Ärzte dauerhaft ansiedeln
  • Würdigung des Ehrenamtes
  • Sport- und Ortsvereine unterstützen
  • ÖPVN erhalten und ausbauen

Stärkung von Mittelstand und Handwerk

  • Bürokratieabbau
  • Förderung der mittelständischen Wirtschaft
  • Steuerentlastung der Leistungsträger
  • Absenkung des Renteneintrittsalters

Sicherheit & Rechtsstaat

  • Grenzsicherung
  • Mehr Polizeipersonal
  • gültige Gesetze konsequent anwenden

Direkte Demokratie

  • Hürden für Bürgerentscheide senken
  • Begrenzung der Amtszeit von Mandatsträgern
  • Offenlegung von Lobbyismus

Zudem trete ich ein für:

  • einen würdevollen Umgang von Pflegebedürftigen
  • die Kündigung des Rundfunkstaatsvertrages und damit einem Ende der GEZ-Zwangsgebühren.
  • ein Ende der Einwanderung in unsere Sozialsysteme
  • eine vernünftige und durchdachte Energiewende. Dazu gehört Kernkraft als Brückentechnologie.
  • ein Ende von Parallelgesellschaften in unseren Städten.
  • eine stärkere Durchsetzung von Strafgesetzten, Täter dürfen nicht zu Opfern gemacht werden